Ergebnis der Betriebsratswahlen 2016 im FSW, in der WPB GmbH und in der wwo GmbH – Gesamtmandatszahl der FSG erhöht!

 

Fonds Soziales Wien:

Betriebsrat: Wahlbeteiligung 57,46%

KIV: 8 Mandate

FSG: 3 Mandate (--> 2012: ebenfalls 3 Mandate)

Wahl zur Behindertenvertrauensperson: Wahlbeteiligung 60,52%

LS (Liste Sack): 1 Mandat und 2 Stellvertretungen

 

Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH:

Betriebsrat: Wahlbeteiligung 40,91%

KIV: 5 Mandate

FSG: 2 Mandate (--> 2012: ebenfalls 2 Mandate)

Wahl zur Behindertenvertrauensperson: Wahlbeteiligung 60%

LL (Liste Leisch): 1 Mandat und 1 Stellvertretung

 

„wieder wohnen“ GmbH:

Betriebsrat: Wahlbeteiligung 60,05%

A-Team: 3 Mandate (42,61% --> stellt somit in der wwo den BR-Vorsitz)

KIV: 3 Mandate (41,74%)

FSG: 1 Mandat (13,04%) // (--> 2012: 0 Mandate, d.h. jetzt wieder im BR der wwo!)

Wahl zur Behindertenvertrauensperson: Wahlbeteiligung 60,52%

"Liste Ungehindert": 1 Mandat und 2 Stellvertretungen