Von 5.11. bis 9.11.2012 fanden in den Betrieben Fonds Soziales Wien, Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH und "wieder wohnen" GmbH die Betriebsratswahlen und die Wahlen der Behindertenvertrauenspersonen statt.

 

Ergebnisse der BR-Wahlen:

 

Fonds Soziales Wien

KIV-UG: 265 Stimmen = 67,95% (7 Mandate)

FSG: 125 Stimmen = 32,05% (3 Mandate)

 

Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH

KIV-UG: 122 Stimmen = 71,77% (5 Mandate)

FSG: 48 Stimmen = 28,23% (2 Mandate)

 

"wieder wohnen" GmbH:

KIV-UG: 104 Stimmen = 62,28% (4 Mandate)

A-Team: 48 Stimmen = 28,74% (2 Mandate)

 

Wahlergebnis der Behindertenvertrauenspersonen:

 

Fonds Soziales Wien:

Knoll Josef (KIV)

Werner Hans, Stv. (KIV)

 

Wiener Pflege- und Betreuungsdienste GmbH:

Leisch Johann (KIV)

 

"wieder wohnen" GmbH:

Hovorka Magdalena (KIV)

Reigner Walter, Stv. (KIV)